Du hast in den letzten Wochen richtig viel Zeit investiert oder einiges an Geld in die Hand genommen, um mehr Kundenanfragen über deine Webseite zu gewinnen, aber das hier sind die Resultate:

  • Die meisten Interessenten, die über Google kommen, landen auf deiner Seite aber verschwinden nach ein paar Sekunden wieder.
  • Die Interessenten, die länger auf der Seite sind, melden sich einfach nicht bei dir.
  • Wenn schonmal eine Werbeanzeige genehmigt wird und viele Menschen auf einmal auf die Seite schickt, ist das einzige was ansteigt die Abbruchrate und die Kosten pro Klick.
  • Deine Freunde loben dich die ganze Zeit für das tolle Design und garantieren dir, dass sie sofort kaufen würden, aber das hilft dir auch nicht weiter.

Na, kommt dir das bekannt vor?

Wenn es dir wie den meisten Personal Trainern geht, die Kundenanfragen über ihre Webseite gewinnen wollen, dann wirst du immer wieder mit Ergebnissen, wie diesen konfrontiert werden.

Und das hat einen Grund:

Deine Webseite ist zwar hübsch, aber nicht funktional!

Kundenanfragen über deine Webseite

Denk einmal darüber nach: Wie oft hattest du in der Vergangenheit bereits Probleme dabei, Kundenanfragen über deine Webseite zu gewinnen, nur weil du sie optisch und inhaltlich nur nach deinem persönlichen Geschmack erstellt hast?

Du musst dieses Problem, deine Webseite inhaltlich und grafisch nur nach deinen Vorstellungen zu gestalten, ein für alle mal lösen, wenn du wirklich langfristig erfolgreich neue Kunden darüber gewinnen willst!

Hier ist das Problem:

Eine Webseite, die Leser nicht in potentielle Kunden konvertiert, ist ein Hauptgrund dafür, das viele Trainer niemals ihr volles Potential im Business ausschöpfen – ganz einfach, weil eine schlecht konvertierende Webseite, die einfach nur gut aussieht, regelmäßige Kundenanfragen unmöglich macht.

Es ist deshalb für dich von entscheidender Bedeutung, deine Webseite so zu optimieren, dass sie konvertiert, um endlich mehr Probetrainings, mit anschließenden Verkaufsgesprächen, zu vereinbaren, in denen du die Interessenten in Kunden verwandelst!

Hier sind drei Tipps, die dir sofort dabei helfen werden, mehr Kundenanfragen über deine Webseite zu gewinnen.

Aufgrund der vielen Jahre, in denen ich Webseiten optimiert habe, um Leser zu potentiellen Kunden zu machen, kann ich dir hier mit Sicherheit sagen, was wirklich wichtig ist, um dauerhaft Kundenanfragen zu gewinnen. 

#1 Sag deinem Leser was er davon hat, auf deiner Seite zu sein

Du hast zwischen 3-7 Sekunden Zeit, deinen potentiellen Interessenten davon zu überzeugen, dass er bei dir findet was er gerade sucht. In der Regel ist das eine Lösung für sein Problem. 

Bekommt er das nicht, ist er weg und drückt den “Zurück” Button, um wieder bei Google zu landen. Das sorgt dafür, dass du keine Anfrage erhältst und Google bekommt den Hinweis, dass deine Seite nicht relevant für einen bestimmten Suchbegriff ist (über den der Interessent bei dir gelandet ist).

Das führt über die Zeit übrigens dazu, dass überhaupt keine Interessenten mehr bei dir landen, weil Google deine Seite nach unten durchreichen wird.

#2 Eliminiere alle Hindernisse

Schlechte Formatierung versaut das Lesevergnügen und sorgt dafür, dass deine Texte nicht gescannt (überflogen) werden können. Und das tut ein Interessent zu Beginn. Er überfliegt und schaut ob er bei dir richtig ist.

Zu lange Absätze, keine Zwischenüberschriften, zu kleine Schrift, zu viele unterschiedliche Farben, nur für Desktop aber nicht für Handy optimiert (mittlerweile wird überwiegend mit Handy nach Lösungen für Probleme gesucht).

Oder der Leser beginnt zu lesen und wird dann über sinnlose Links auf andere Seiten geleitet, die nicht optimiert sind oder nur Texte ohne direkten Mehrwert beinhalten. 

#3 Habe ein klares Seitenziel

Was soll der Leser als nächstes tun, wenn er bei dir gefunden hat, was er sucht?

Eben Pagan spricht von “One Decision Marketing”. Der Kunde soll EINE Handlung ausführen. Mehr Optionen darf es nicht geben.

In vielen Fällen wird der Leser übermannt, mit einer Flut von Möglichkeiten. Folge mir auf Facebook, Instagram und Twitter, Abonniere hier meinen Youtube Kanal, fülle danach mein Kontaktformular aus und dann kannst du dich noch in den Newsletter eintragen. Achja… auf Xing bin ich auch…

Du kennst bestimmt Leute, die sich schwer damit tun sich zu entscheiden und es bei mehr als einer Option überhaupt nicht mehr tun. Möglicherweise ist es bei dir sogar das Gleiche…

Das ist alles – mehr musst du nicht tun, um deine Webseite auf Kundenanfragen zu optimieren!

Sag deinem Leser was er davon hat, wenn er die Informationen deiner Seite liest, schau das du alle Hindernisse aus dem Weg räumst, damit er die Inhalten leicht konsumieren kann und behalte dein Ziel im Hinterkopf, was er tun soll, wenn der die Inhalte gelesen hat.

Es liegt eigentlich auf der Hand:

Sobald du klar formulierst, welche Probleme du löst und wie du das Ganze anstellst, mögliche Hindernisse aus dem Weg räumst und das Ziel der jeweiligen Seite genau kennst, passiert es dir nicht mehr, dass deine Webseite schlecht konvertiert.

Wir haben in den letzten Wochen viele Webseiten auf diese Weise gemeinsam mit unseren Klienten optimiert und erzielen damit in kurzer Zeit sehr gute Ergebnisse.

Erst letztens haben wir auf einer optisch extrem ansprechenden Webseite, die jedoch trotz hohen Aufrufen seit Monaten keine Anfragen generierte, durch diese Umstellungen drei Anfragen innerhalb von zwei Tagen gewonnen.

Wenn du diesen Artikel liest, dann gehe ich davon aus, dass du mit deiner Tätigkeit als Personal Trainer bereits Kunden weiterhilfst und sofort weitere Kundenanfragen über deine Webseite haben willst. 

Falls das auf dich zutrifft, dann wirst du definitiv davon profitieren, die 3 Tipps, die ich dir eben genannt habe, auch für dich umzusetzen, um deinem Ziel ein großes Stück näher zu kommen.

Wie auch immer – wir beide wissen, dass es mit dem Lesen eines einfachen Artikels über das optimieren deiner Webseite nicht getan ist.

Wenn du sofort Ergebnisse haben möchtest, dann habe ich einen Vorschlag für dich.

Schau dir das kurze Video an, in dem dir Katja verrät was es für Möglichkeiten gibt:

Wir werden dir kostenlos dabei helfen neue Kunden zu gewinnen – alles, was du dafür tun musst, ist auf diesen Link hier zu klicken und dich für eine kostenlose Brainstorming-Session zu bewerben:

Jetzt Termin vereinbaren!

Wir freuen uns darauf, dich schon bald persönlich beraten zu dürfen!


Sebastian
Sebastian

Sebastian hilft Trainern, Beratern, Coaches im Gesundheitsbereich dabei, mit mehr Leichtigkeit neue Kunden zu gewinnen durch wirkungsvolle Marketingprinzipien und der damit verbundenen Erhöhung der Reichweite & Sichtbarkeit, sowie den Ausbau des eigenen Expertenstatus.